Äthiopien Sheka Forest

 6,90

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Die Region Kaffa, in der der “Sheka Forest” liegt, gilt als Urheimat allen Kaffees, wo noch heute wild wachsende Arabicas in ungeahnter Vielfalt reifen.

Geschmacksprofil: Vollmundig mit leicht süßen, schokoladigen Aromen. In der dunklen Röstung würziger mit feiner Bitternote.
Anbauregion: Sheka Forest
Farm: Edget Minch
Anbauhöhe: 1.350 – 2.380 m
Sorte: Arabica
Varietät: lokale Varietäten
Aufbereitung: natural
Ernte: November - Dezember
Zertifizierung Rohkaffee: bio, fair for life, Naturland
Auswahl zurücksetzen

 6,90

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Das Hochland von Äthiopien gilt als Ursprungsgebiet des Kaffees.

Der Sheka Forest im Südwesten Äthiopiens zählt zu den wenigen Regionen, die noch heute wild wachsende Kaffeebestände beheimaten. Der immergrüne Feuchtwald gilt als der letzte indigene Wald Äthiopiens. Hier leben unzählige, teils endemische Pflanzen- und Tierarten – viele von ihnen sind vom Aussterben bedroht. Auch wilder Coffea Arabica wächst in den Wäldern – 2017 wurde er erstmals exportiert. Der Sheka Forest wurde 2012 zum UNESCO-Biosphärenreservat ernannt.

Unser “Sheka Forest” ist ein in der Kleinbauern-Kooperative “Edget Minch” trocken aufbereiteter Waldkaffee.

Zusätzliche Information

Gewichtn. a.
Gewicht

250g, 500g, 1000g

Mahlung

ganze Bohne, Siebträger, Herdkanne, Filter, Stempelkanne

RöstungRöstung

Mittel, Dunkel

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Äthiopien Sheka Forest“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.