Australien Skybury

Die Skybury Kaffeeplantage befindet sich in der Nähe von Mareeba im nördlichen Queensland.

Geschmacksprofil: Weich, mild, süßlich, floral mit würzigem Abgang.
Anbauregion: Mareeba
Anbauhöhe: 550 – 600 m
Sorte: Arabica
Varietät: Typica
Aufbereitung: washed
Ernte: Oktober – Januar
Besonderheit: wenig Koffein
Auswahl zurücksetzen

 9,75

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Das Gebiet um die Atherton Tablelands ist in erster Linie wegen seiner Rodeo Shows und seiner Tabakverarbeitung bekannt. Im frühen 20. Jahrhundert wurde hier auch viel hochwertiger Kaffee angebaut; wirtschaftliche Veränderungen und klimatische Probleme führten jedoch dazu, dass der Anbau aufgegeben wurde. Erst seit den 70er Jahren wird hier wieder Kaffee angebaut.

Die Skybury Plantage befindet sich in Familienbesitz und liegt auf einer Höhe von 550 bis 600 m. Auf der Plantage wird Kaffee nicht nur angebaut und geerntet, sondern auch weiterverarbeitet, das heißt gewaschen, geschält, verlesen und verpackt. Dank höchst anspruchsvoller Anbaumethoden, wie zum Beispiel einem automatisierten Bewässerungssystem, maschineller Ernte, Verlesung und Trocknung beträgt die Jahresproduktion auf der Plantage ungefähr 150 Tonnen grünen Kaffees, wobei nur 8 Arbeiter für die gesamte Produktion benötigt werden.

Der Nordosten Australiens besitzt das für die Kaffeeproduktion ideale Klima und hat den unschätzbaren Vorteil, dass die üblichen Krankheiten der Pflanze hier nicht vorkommen. Der einzige schädliche Einfluss von Mutter Natur auf der Skybury Plantage besteht aus vereinzelt auftretenden Känguruh – Horden, die die kleineren Pflanzen niedertreten.

Der Kaffee wird in kunstvoll bedruckten Jutesäcken abgepackt die Motive aus der Höhlenmalerei in der Umgebung zeigen.

Zusätzliche Information

Gewichtn. a.
Gewicht

250g

Mahlung

ganze Bohne, Siebträger, Herdkanne, Filter, Stempelkanne

RöstungRöstung

Mittel

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Australien Skybury“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.